Verlegung

  • Die in die WARCO-Fliesen eingebauten Montagesysteme erlauben auch Laien eine schnelle, dauerhafte und sachgemäße Verlegung.
    schließen Die in die WARCO-Fliesen eingebauten Montagesysteme

    WARCO-Fliesen
    einfach verlegen

    Ist der Untergrund dauerhaft tragfähig und im Großen und Ganzen eben, dann steht der Verlegung der WARCO-Fliesen nichts mehr im Wege. Die Verlegung selbst ist, dank der vorteilhaften Montagesysteme, ganz einfach zu bewerkstelligen. Viele Kunden von WARCO verlegen die Platten daher selbst.

Der Einbau - einfach ein paar Hinweise beachten!

Der Einbau der WARCO-Fliesen - an sich ist es nur das Auslegen der Platten auf einem geeigneten Untergrund - ist eine einfache Aufgabe für jeden Heimwerker oder Handwerker.

Eine gute Planung, etwas handwerkliches Geschick und geeignetes Werkzeug zum Zuschnitt der Platten reichen aus, um WARCO-Fliesen ordentlich zu verarbeiten.

Damit Ihnen die Arbeit flott und problemlos von der Hand geht, sollten Sie bitte unsere thematisch sortierten Montagehinweise beachten. Wenn Sie die Platten nicht selbst verlegen möchten, beauftragen Sie einfach einen ortsansässigen Handwerksbetrieb, beispielsweise einen Dachdecker, Pflasterer, Gärtner oder einen Hausmeisterservice mit dem Einbau.

Terrasse und Balkon

Planung & Vorbereitung

Eine gute Planung ist der halbe Erfolg. Es ist kinderleicht, die Bodenbeläge von WARCO auf (fast) jedem tragfähigen ...

lesen Sie weiter

Zuschnitt

Alle Produkte von WARCO lassen sich, das passende Werkzeug und die richtige Technik vorausgesetzt, einfach ...

lesen Sie weiter

Steckverbinder

Beim einfachsten Typ der WARCO-Platten stellen Kunststoff-Steckverbinder eine Verbindung zwischen den ...

lesen Sie weiter

Nut & Feder-System

Beim Nut & Feder-Montagesystem, welches für WARCO gesetzlich geschützt ist, verbinden sich ein ...

lesen Sie weiter

Reißverschluss-Verzahnung

Beim Montagesystem mit Reißverschluss-Zahnleiste verbinden sich die einzelnen Fliesen ganz von selbst, rein ...

lesen Sie weiter

gewachsener Boden

Direkt auf gewachsenem oder geschüttetem Boden, also auf eine Wiese oder Grasfläche, auf einen fest ...

lesen Sie weiter

Bettung aus Schotter/Splitt

Zunächst einmal wird der an der Baustelle vorgefundene Boden so weit abgetragen (ausgekoffert), wie das für die ...

lesen Sie weiter

Kunststoff-Wabengitter

Schlüsselelement beim innovativen Aufbau ist der Einsatz von Kunststoff-Wabengittern (Rasengittern) zur ...

lesen Sie weiter

gebundene Tragschicht

Nichts ist einfacher, als der Einbau der elastischen WARCO Gummigranulat-Platten auf einer gebundenen ...

lesen Sie weiter

Dachfolie - Bitumenbahnen

In der Regel eignen sich Dachbahnen, Bitumenbahnen oder moderne Kunststoff-Dichtungsbahnen, als ...

lesen Sie weiter

Einbau im Versatz

Beim Einbau von rechteckigen Platten gibt es zwei Verlegemuster ...

lesen Sie weiter

1 - 2 - 3 - eingebaut

Es ist ganz einfach, die elastischen Platten von WARCO auf einem geeigneten Unterkunft zu verlegen. ...

lesen Sie weiter