Skihütte

PDF
  • Die strapazierfähigen WARCO-Platten sind der ideale Bodenbelag für die Skihütte. Sie sind unempflindlich gegen Schnee, Matsch, grobes Schuhwerk, leicht zu reinigen und bieten dank ihrer dämpfenden Eigenschaften hohen Laufkomfort.
    schließen Schnee, Matsch oder grobes Schuhwerk können den strapazierfähigen WARCO-Bodenplatten nichts anhaben. Die leicht zu reinigenden Platten bieten darüber hinaus hohen Laufkomfort und sind daher ideal für die Skihütte.

    Eine Skihütte braucht einen widerstandsfähigen Boden

    Der Boden einer Skihütte muss von Matsch, Schmutz und Tauwasser bis zu Skischuhen und Spikes einiges abkönnen. Trotzdem soll er den Gästen hohen Komfort bieten, gut aussehen und leicht zu pflegen sein. Bodenplatten von WARCO verfügen über diese günstigen Eigenschaften und sind daher der ideale Wohlfühlboden für jede Skihütte.

Einen besseren Boden für die Skihütte werden Sie kaum finden!

Der Bodenbelag in der Skihütte muss ein Alleskönner sein

Während der Saison wird der Boden im Nutzbereich einer Skihütte Tag für Tag mit Schnee, Matsch, Tauwasser, grobem Schuhwerk und jeder Menge Schmutz konfrontiert. Obendrein werden die Skier dort abgestellt und müssen sicher stehen. Trotzdem soll der Boden komfortabel und attraktiv sein – auch im Umkleideraum, im Skiabstellraum und selbst auf den Außenflächen um die Berghütte herum.

Gängige Bodenbeläge sind zumeist ungeeignet

Klassische Bodenbeläge scheitern schnell an der Vielzahl der Ansprüche. Viele sind nicht robust und haltbar genug, andere bieten nicht den gewünschten Komfort oder scheiden aus optischen Gründen von vornherein aus.

Die Alternative: ein elastischer Bodenbelag von WARCO

Die dauerelastischen Bodenplatten von WARCO erfüllen alle Kriterien, die an einen Bodenbelag für die Berghütte gestellt werden. Sie sind strapazierfähig und gegen Schnee, Matsch, Wasser und Schmutz genauso unempfindlich wie gegen Skischuhe oder sogar Spikes. Ein Bodenbelag von WARCO bleibt ohne besondere Pflege jahrelang ansehnlich und vermittelt darüber hinaus ein überaus komfortables, warmes Laufgefühl. Ein besonderer Vorteil der praktischen Platten: Sie sind für jeden dauerhaft tragfähigen, ebenen Untergrund geeignet und kinderleicht zu verlegen. Auch in wirtschaftlicher Hinsicht überzeugen die günstigen Platten voll und ganz – die ideale Lösung also, wenn der Neubau oder die Sanierung einer Skihütte ansteht.

Diese zahlreichen Vorteile bietet WARCO-Bodenbelag in der Skihütte:

Unempfindlich

Die bruchsicheren, dauerelastischen Bodenplatten von WARCO sind unempfindlich gegen die typischen Belastungen, die beim Betrieb einer Skihütte auftreten: gegen Wasser, Matsch und Feuchtigkeit genauso wie gegen das ständige Begehen mit schwerem, hartem Schuhwerk und das Abstellen der Skier. Besonders empfehlenswert sind Ausführungen aus durchgefärbten EPDM, die auch auf intensiv begangenen Flächen ihre Farbe dauerhaft behalten.

Komfortabel

WARCO-Platten bieten den Gästen der Hütte wie dem Personal ein hohes Mass an Komfort und Sicherheit. Der Bodenbelag ist im trockenen wie im feuchten Zustand rutschhemmend, vermittelt immer ein angenehm sanftes Laufgefühl und bietet sicheren Stand ohne Einsinken. Die Gäste rutschen selbst auf nassen Stellen nicht aus, knicken nicht schmerzhaft um und bleiben nirgends hängen. Und sollte einmal etwas auf den Boden fallen, dann dämpft der Bodenbelag den Sturz.

Hält warm

Dank ihrer isolierenden Wirkung halten WARCO-Bodenplatten die Kälte draussen und die Wärme im Raum – und sie fühlen sich jederzeit warm an. Besonders praktisch ist das beispielsweise in Umkleidebereichen: Auch in Strümpfen oder barfuss bekommen die Gäste keine kalten Füsse

Geräuschdämmend

Elastische Bodenbeläge von WARCO dämpfen wirkungsvoll Trittschall und andere Geräusche. Das ist besonders in Skihütten mit Holzboden angenehm: Das typische Rumpeln beim Laufen wird spürbar gemindert. Selbst das Laufen mit Skistiefeln ist kaum hörbar. Das trägt zu einer angenehmen Atmosphäre im Gastbereich bei.

Für innen und aussen

Bodenplatten von WARCO sind witterungsbeständig und absolut frostsicher. Sie sind daher für die Gänge, Gast-, Umkleide-, und Abstellräume im Inneren einer Skihütte ebenso geeignet wie für den Aussenbereich. Ganz wichtig: die Platten aus PU-gebundenem Gummigranulat versiegeln den Boden nicht und sind zudem verrottungssicher. Sie werden weder von Schädlingen noch von Pilz und Moos befallen. Für Sonnenterrassen sind Ausführungen aus dem von Gezolan aus Dagmersellen hergestellten Werkstoff EPDM die erste Wahl, denn sie sind überdies dauerhaft UV-beständig.

Pflegeleicht

Der pflegeleichte Bodenbelag ist in Innenräumen mit einem Besen, einem Staubsauger oder einem feuchten Mop schnell wieder gereinigt, im Aussenbereich können auch Hochdruckreiniger und Wasserschlauch Einsatz finden.

Attraktiv

WARCO-Bodenbeläge sind in vielen Ausführungen und Designs von natürlich anmutender Optik und Haptik erhältlich, beispielsweise in verschiedenen Grün- und Brauntönen. So können sämtliche Bodenflächen im Innen- und Aussenbereich individuell gestaltet und harmonisch an das Erscheinungsbild der Berghütte angepasst werden.

Schnell und einfach verlegt

Weder Vorkenntnisse noch spezielle Werkzeuge sind nötig, um die praktischen WARCO-Bodenplatten zu verlegen. Je nach Größe der Fläche kann das Verlegen sogar mühelos in Eigenleistung geschehen. Verlegt ein Handwerker den Boden, dann ist alles schnell erledigt und die Rechnung fällt dementsprechend gering aus.

Demontierbar und wiederverwendbar

Die Bodenfliesen von WARCO werden nicht fest mit dem Untergrund verbunden und können daher jederzeit demontiert und an gleicher oder anderer Stelle wieder verlegt werden. Das ist für eine Grundreinigung der Skihütte genauso praktisch wie für den Austausch einer einzelnen beschädigte Platte. Ausserhalb der Saison kann der Bodenbelag auch entfernt und eingelagert werden.

Hochwertig

Die Produkte des deutschen Herstellers WARCO bieten geprüfte und bewährte Qualität. Die Bodenbeläge werden nach modernsten Qualitäts- und Umweltmanagementstandards gefertigt, setzen keinerlei gefährliche Stoffe frei, und haben ihren besonderen Wert seit Jahrzehnten überall auf der Welt in Tausenden von Verlegungen unter Beweis gestellt.

Günstig und wirtschaftlich

Der perfekte Bodenbelag in und rund um die Skihütte muss nicht teuer sein! Besonders günstig erhalten sie WARCO-Platten im Schweizer Online-Shop des Herstellers. Neben dem fairen Anschaffungspreis tragen sowohl das Ausbleiben von Folgekosten als auch die lange Haltbarkeit und der minimale Pflegeaufwand zur hohen Wirtschaftlichkeit dieser Bodenbeläge bei.

Neugierig geworden? Fordern Sie ein kostenloses Muster an!

Da WARCO allen Interessenten gern kostenlos und unverbindlich Farb- und Warenmuster zusendet, können Sie sich in aller Ruhe zu Hause ein Bild von den vielen Vorteilen der WARCO-Platten machen. Am besten ordern Sie gleich die Muster Ihrer Wahl!

Hier Muster anfordern