Kleinspielfeld

PDF
  • Die praktischen Ballspielplatten von WARCO sind ideal, um schnell und einfach ein attraktives und dauerhaft haltbares Kleinspielfeld anzulegen.
    schließen Mit Ballspielplatten von WARCO kann ein attraktives und dauerhaft haltbares Kleinspielfeld im Handumdrehen angelegt werden.

    Kleinspielfeld im Eigenbau mit WARCO Ballspielplatten

    Ein Kleinspielfeld aus WARCO-Ballspielplatten ist kinderleicht angelegt. Im Handumdrehen entsteht auf jedem dauerhaft tragfähigen Untergrund eine zu Spass und Bewegung einladende Fläche, die witterungsbeständig, frostfest und verrottungssicher ist. WARCO-Ballspielplatten gewährleisten ein einheitliches Ballsprung- und Ballrollverhalten, sind für alle Spiele mit Bällen ab 15 cm Durchmesser geeignet und das ganze Jahr über bespielbar.

Ein robustes Kleinspielfeld günstig selber anlegen

Kleinspielfelder liegen voll im Trend. Sie laden an immer mehr Orten zu sportlicher Freizeitbetätigung mit hohem Spassfaktor ein. Fussball, Fussballtennis, Volleyball und Basketball werden auf Minispielfeldern besonders gern gespielt.

Ein grosser Vorteil von Kleinspielfeldern ist der überschaubare Platzbedarf.

Im Kindergarten wie auf dem Schulhof findet sich dafür meist ausreichend Platz, ebenso in Parks und Grünanlagen, auf Spielplätzen und selbst im Aussenbereich von Hotels oder im heimischen Garten.

Mit Ballspielplatten von WARCO kann ein attraktives Kleinspielfeld zudem im Handumdrehen angelegt werden – auf jedem tragfähigen Untergrund und ohne spezielle Vorkenntnisse.

WARCO-Ballspielplatten sind eine ideale Lösung für das Anlegen eines Kleinspielfelds, denn

  • die witterungsbeständigen, frostfesten und verrottungssicheren Platten garantieren ein über viele Jahre ansprechendes und gut bespielbares Kleinspielfeld.
  • aus den robusten Platten entsteht ein Minispielfeld, das auch intensiver Nutzung standhält. Es ist so stabil, dass es sogar bedingt mit KFZ befahren werden kann. Bei Bedarf kann es auch vandalismussicher angelegt werden.
  • WARCO-Ballspielplatten sind flüssigkeitsdurchlässig und trocknen schnell ab. Regen kann durch das Minispielfeld durchsickern und es bilden sich keine Pfützen.
  • ein mit Sportboden von WARCO gestaltetes Kleinspielfeld gewährleistet ein einheitliches Ballsprung- und Ballrollverhalten. Es ist für alle Spiele mit Bällen ab 15 cm Durchmesser geeignet.
  • die Elastikplatten bieten ein Plus an Sicherheit: Sie sind im trockenen wie im nassen Zustand rutschhemmend und dämpfen Stürze ab. Der trittelastische Bodenbelag vermittelt ein leicht federndes, gelenkschonendes Laufgefühl.
  • Ein Kleinspielfeld aus WARCO-Platten ist überraschend pflegeleicht und selbstreinigend. Feine Verschmutzungen werden vom Regen selbsttätig durch die Platten weggespült. Gröbere Verschmutzungen können mit Besen, Wasserschlauch oder Hochdruckreiniger leicht entfernt werden.
  • auf dem Kleinspielfeld hat man selbst mit Stöckelschuhen einen sicheren Stand. Es eignet sich daher auch als Multifunktions-Freizeitfläche.
  • das Minispielfeld dämpft nachbarschaftsfreundlich Ballaufprall- und Laufgeräusche ab.
  • die Platten können mühelos und ohne Vorkenntnisse in Eigenleistung verlegt werden – auf jedem dauerhaft tragfähigen Untergrund.
  • die Platten werden beim Verlegen nicht verklebt oder fest mit dem Untergrund verbunden. Das Kleinspielfeld ist daher jederzeit demontierbar und kann nach Bedarf neu verlegt werden.
  • Ballspielplatten von WARCO sind eine wirtschaftliche Lösung – vor allem, da keinerlei Folgekosten entstehen.
  • die Elastikplatten von WARCO sind ein bewährtes und geprüftes Qualitätsprodukt. Seit Jahren sind sie auf vielen Sport- und Freizeitflächen überall auf der Welt im Einsatz
  • durch die Online-Bestellung direkt beim Hersteller sind WARCO-Ballspielplatten besonders günstig.

Fordern Sie am besten gleich weitere Informationen und eine Warenprobe an – selbstverständlich völlig kostenlos und unverbindlich für Sie.


Hier Informationen und Warenprobe anfordern


Impressionen

  • Kleinspielfeld
  • Auf den Fotos sieht man Beispiele von Kleinspielfeldern im privaten und kommunalen Raum. Auf dem Kleinspielfeld einer Schule bei Mannheim Ludwigshafen spielen Jugendliche in der Pause Basketball. In einem privaten Garten bei Stuttgart wurde ein universell nutzbarer Ballspielplatz in den Hang gebaut. An der französischen Mittelmeerküste nutzt ein Kindergarten ein Kleinspielfeld als Fallschutzfläche unter Kunststoff-Spielgeräten. Kleinspielfeld
    Auf den Fotos sieht man Beispiele von Kleinspielfeldern im privaten und kommunalen Raum. Auf dem Kleinspielfeld einer Schule bei Mannheim Ludwigshafen spielen Jugendliche in der Pause Basketball.

    Spielfelder in Schulhof
    und Garten

    Nicht nur im kommunalen Bereich, also auf dem Schulhof oder beim Kindergarten, sondern auch bei rein privater Nutzung ist ein Kleinspielfeld eine günstige Einrichtung. Es motiviert bei jeder Jahreszeit zu Spiel und Sport, ist pflegeleicht und kann universell, zum Ballspiel, als Fallschutzfläche oder auch als Terrasse genutzt werden.

    Prev Next
    schließen
  • Die Beispiele zeigen mehrere Kleinspielfelder verschiedener Größe an unterschiedlichen Standorten. Das Kleinspielfeld mit Basketballkorb hat eine Größe von 25m2 und liegt im privaten Garten. Über 100 m2 messen die Kleinspielfelder mit Fußballtoren in einer Wohnanlage oder neben einer Schule. Kleinspielfeld
    Die Beispiele zeigen mehrere Kleinspielfelder verschiedener Größe an unterschiedlichen Standorten. Das Kleinspielfeld mit Basketballkorb hat eine Größe von 25m2 und liegt im privaten Garten.

    Kleinspielfelder
    in jeder Größe

    Fast jeder Ort und jede Umgebung ist gut für ein Kleinspielfeld. Eine Grundfläche von 5 x 5 m im Garten reichen schon aus, um einen Basketballkorb aufzustellen und davor ein attraktives Kleinspielfeld im Rasen einzubauen. Mehr Platz gibt es in der Wohnsiedlung oder an der Schule. Dort kann man großzügig bauen und Tore aufstellen. Das Kleinspielfeld kann immer an den zur Verfügung stehenden Raum und den Bedarf angepasst werden.

    Prev Next
    schließen
  • Beispiele zeigen, wie ein kleines Spielfeld mit synthetischen Ballspielplatten von WARCO an jedem Ort aufgebaut und für Spiel und Sport, Fußball, Basketball, Tischtennis genutzt werden kann. Kleinspielfeld
    Beispiele zeigen, wie ein kleines Spielfeld mit synthetischen Ballspielplatten von WARCO an jedem Ort aufgebaut und für Spiel und Sport, Fußball, Basketball

    sinnvoll die Freizeit verbringen

    Ein Kleinspielfeld aus WARCO Fallschutzmatten kann in jeder passenden Größe geplant und günstig selbst angelegt werden. In der Nutzung ist es besonders vielseitig: als Bolzplatz, mit einem Basketballkorb oder auch als Bewegungsraum unter einer Tischtennisplatte.

    Prev Next
    schließen
  • Kleinspielfeld