Gestaltung von Dachterrassen

PDF

So machen Sie bei der Gestaltung von Dachterrassen alles richtig

Eine schön angelegte und ansprechend gestaltete Dachterrasse lädt zum Verweilen und Entspannen ein. Wenn vom Boden über die Möbel bis zu Pflanzen und zur Dekoration alles stimmt, hat eine Terrasse einen aussergewöhnlich hohen Wohlfühlfaktor und ist daher in der wärmeren Jahreszeit für viele der unangefochtene Lieblingsplatz.

Eine besonders wichtige Rolle bei der Gestaltung von Dachterrassen spielt die Auswahl eines geeigneten Bodenbelags. Das ist gar nicht so einfach, denn das Wetter und andere Umwelteinflüsse setzen vielen Materialen für Dachterrassenböden schnell und nachhaltig zu: Selbst gut gepflegtes Holz ist nicht vor Moos- und Pilzbefall gefeit, Kunststoff oder WPC bleicht aus, wird spröde und verformt sich, Zement wird rissig, Stein- und Keramikplatten brechen und lösen sich.

Eine sehr empfehlenswerte Alternative für die Gestaltung von Dachterrassen, die lange intakt und behaglich bleiben sollen, sind die elastischen Bodenbeläge von WARCO. Mit diesen witterungsbeständigen, frostfesten und verrottungssicheren Platten aus PU-gebundenem Gummigranulat umgehen Sie die materialtypischen Probleme der gängigen Bodenbeläge für Dachterrassen. Die praktischen Platten werden zumeist einfach auf den vorhandenen Untergrund aufgelegt. Das Verlegen ist kinderleicht und kann sogar mühelos in Eigenleistung erledigt werden. Darüber hinaus bieten die in vielfältigen Ausführungen und Farbdesigns erhältlichen Platten eine einmalige Kombination weiterer Vorzüge.

Mit einem Bodenbelag von WARCO sichern Sie sich eine ganze Reihe Vorteile:

Einen haltbaren Bodenbelag
Die für Neubauten wie für Sanierungen idealen, elastischen Platten von WARCO sind witterungsbeständig, frostsicher und verrottungsfest. Die aus vollfarbigem EPDM gefertigten Ausführungen sind darüber hinaus dauerhaft UV-beständig. Das hochwertige Material EPDM bezieht WARCO übrigens von Gezolan aus Dagmersellen.

Eine attraktive Dachterrasse
Die Platten von WARCO machen es möglich, auch ausgefallene Gestaltungswünsche perfekt zu verwirklichen, denn sie sind in einer Vielzahl verschiedener Varianten und Farben erhältlich.

Einen sicheren Dachterrassenboden
Ein mit WARCO-Platten belegter Boden ist trocken wie feucht rutschhemmend und gewährt einen sicheren Stand. Selbst in Stöckelschuhen stehen Sie fest, sinken nicht ein, bleiben nirgends hängen und knicken nicht um. Und sollte doch einmal etwas passieren, dämpfen die Platten einen Sturz ab. Auch Gartenmöbel, Grill und Deko-Objekte sind auf dem bruch- und splitterfesten Boden gut aufgehoben. Sie stehen immer stabil und verrutschen nicht.

Ein Höchstmass an Komfort
Die temperaturisolierenden, Schwingungen und Trittschall dämpfenden Platten vermitteln ein einmalig sanftes Laufgefühl und fühlen sich immer warm an. So bekommen Kinder beim Spielen keinen kalten Popo, und die Dachterrasse wird zur idealen Fläche für Gymnastik und Yoga im Freien. Der behagliche, trittelastische Boden wird auch von Haustieren sehr geschätzt.

Einen enorm pflegeleichten Boden
Keine aufwändigen und teuren Reinigungsaktionen! Ihren Dachterrassenboden aus WARCO-Platten reinigen Sie ganz einfach mithilfe von Besen, Wasserschlauch oder – noch bequemer – einem Hochdruckreiniger. Feine Schmutzpartikel wie Staub oder Blütenpollen verschwinden beim nächsten Regen von selbst, weil das Wasser sie durch die Mikrokanäle der offenporigen Platten hindurchspült.

Keine Wasseransammlungen auf der Dachterrasse
Wasser sickert durch die flüssigkeitsdurchlässigen Platten hindurch und läuft auf der Tragschicht dank der in die Unterseite der Platten eingeprägten Drainagekanäle horizontal ab. Bei fachgerechter Verlegung werden dadurch Pfützen auf der Dachterrasse wirksam vermieden.

Ein kinderleicht verlegter Bodenbelag
Kein Kleben, kein Schrauben, kein Bohren! Es gibt wohl kaum einen anderen vergleichbar hochwertigen Belag für Dachterrassen, der so schnell und einfach verlegt ist wie WARCO-Platten. Weder Vorkenntnisse noch spezielles Werkzeug ist erforderlich. Wenn Sie die Arbeit lieber einem Handwerker überlassen, sorgt die einfache Verlegung für eine niedrige Rechnung.

Einen wandlungsfähigen Dachterrassenboden
Da WARCO-Terrassenplatten nicht starr mit der Tragschicht verbunden sind, können sie jederzeit spurlos ausgebaut und an gleicher oder anderer Stelle wiederverlegt werden. So können Sie die Platten ganz einfach neu arrangieren, wenn Sie Lust auf Veränderung haben. Auch der Austausch einer einzelnen beschädigten Platte ist kein Problem.

Gesundheitliche Unbedenklichkeit und keine Chemie
Für die Pflege und Reinigung der Platten benötigen Sie keine oft gesundheitlich bedenklichen und überdies teuren Spezialmittel. Auch die Platten selbst setzen keine gefährlichen Stoffe frei. Die Ausführungen aus EPDM erfüllen sogar die strengen PAK-Auflagen für Babyspielzeug.

Einen tausendfach bewährten Bodenbelag
Auf die Qualitätsprodukte des deutschen Herstellers WARCO können Sie vertrauen. Die in einer nach ISO 9001 und 14001 zertifizierten Fertigung hergestellten Platten haben sich seit Jahrzehnten in aller Welt und unter den unterschiedlichsten klimatischen Bedingungen bewährt.

Einen Bodenbelag, der sich wirtschaftlich auszahlt
Der günstige Bezug direkt über den Schweizer Online-Shop von WARCO, keinerlei Folgekosten, lange Lebensdauer, minimaler Pflegeaufwand und die Möglichkeit zum Selbstverlegen – all das macht WARCO-Platten zu einer langfristig sehr wirtschaftlichen Investition.

Jetzt Muster anfordern und selbst ein Bild machen!

Am besten überzeugen Sie sich selbst davon, dass die Entscheidung für WARCO-Terrassenplatten immer eine gute Wahl für die Gestaltung von Dachterrassen ist. Fordern Sie gleich eine kostenlose, unverbindliche Warenprobe und weitere Informationen an!

Jetzt kostenlose Muster bestellen