Absturzsicherung an der Kletterwand

PDF
  • WARCO-Fallschutzplatten absorbieren bei einem Absturz die Fallenergie und erhöhen dadurch die passive Sicherheit vor der Kletterwand nachhaltig.
    schließen Da WARCO-Fallschutzplatten bei einem Absturz die Fallenergie absorbieren, erhöhen sie die passive Sicherheit an der Kletterwand nachhaltig.

    Fallschutzplatten von WARCO senken das Risiko an der Kletterwand

    Gerade beim Indoor-Climbing ist das Sicherheitsgefühl oft trügerisch. Trotz perfekter Partnersicherung besteht an einer Kletterwand jederzeit die Gefahr eines Absturzes. WARCO-Fallschutzplatten senken das Risiko schwerwiegender Verletzungen bei Bodenstürzen, indem sie bei einem Absturz die Fallenergie absorbieren. Mit diesem Plus an Sicherheit macht Klettern noch mehr Spass!

An Boulderwänden Pflicht, für Hallen dringend zu empfehlen:

ausreichender Fallschutz

Das Gebot der Stunde: Die Folgen von Abstürzen zuverlässig minimieren
Ob Klettern an einer der immer häufiger zu findenden Boulderwände oder Indoor-Climbing mit Partnersicherung: Klettern ist Trend. Allzu häufig werden jedoch die Risiken unterschätzt, denn das Umfeld vermittelt eine trügerische Sicherheit, stellt eine Studie der die Wissenschaftlerin Uta Ewald fest. Während an Boulderwänden im öffentlichen Raum die Fallschutzvorschriften für Spielplätze gelten, findet man in Kletterhallen häufig noch Betonböden. Dabei haben Bodenstürze auf Beton fast immer schwerwiegende Verletzungen oder sogar den Tod zur Folge. Auch für Kletterhallen empfehlen Experten daher nachdrücklich die Ausstattung mit einem der Norm EN 1177 entsprechenden Fallschutzboden, wie er für Spielplätze seit Jahren Vorschrift ist.

Besonders zu empfehlen: Fallschutzplatten von WARCO
Die elastischen Fallschutzplatten von WARCO sind gemäss EN 1177 zertifiziert. Sie absorbieren bei einem Absturz die Fallenergie und erhöhen dadurch die passive Sicherheit der Kletterwand nachhaltig. WARCO-Fallschutzplatten haben sich seit Jahren in Sport- und Fitnesscentern, an Kletter- und Boulderwänden sowie auf Spielplätzen bewährt. Aufgrund ihrer besonderen Materialeigenschaften bieten sie eine ganze Reihe bedeutender Vorteile bei der Absturzsicherung an Kletterwand und Boulderwand. Besonders wichtig: Die pflegeleichten, für aussen wie für innen geeigneten Platten können auch mit Hubbühnen und Hubsteigern befahren werden. So steht der regelmässigen Einrichtung neue Routen an der Kletterwand nichts entgegen.

Diese günstigen Eigenschaften sprechen für Fallschutzplatten von WARCO:

Dauerhafter fallschützend gemäss der europäischen Fallschutznorm EN 1177 für kritische Fallhöhen von bis zu 300 cm. Damit vorschriftsgemässer Fallschutz für die meisten Boulderwände und nachhaltige Senkung des Verletzungsrisikos bei höheren Kletterwänden.

Witterungsbeständig, frostfest und verrottungssicher. Damit sowohl im Freien als auch in geschlossenen Räumen ideal und auf jedem dauerhaft tragfähigen Untergrund verwendbar.

Sowohl trocken als auch im feuchten Zustand zuverlässig rutschhemmend, trittelastisch und mit jedem Schuhwerk sicher ohne Einsinken begehbar. Das sorgt für festen Stand bei der Partnersicherung.

Im Aussenbereich schnell trocknend und ohne Pfützen, denn Wasser läuft durch die offenporigen, flüssigkeitsdurchlässigen Platten ab, soweit der Untergrund dies erlaubt.

Für den Neubau einer Fallschutzfläche ebenso geeignet wie für die Nachrüstung oder Sanierung und in jedem Fall selbst ohne Vorkenntnisse schnell und einfach verlegt – bei Bedarf sogar vandalismussicher.

Eine jahrelang intakte und ebenmässige Fallschutzfläche, insbesondere bei Verwendung der WARCO-Fallschutzplatten mit Reissverschluss-Verzahnung. Bei diesem genialen Montagesystem verbinden sich die Platten ohne Kleben, Schrauben oder Dübeln dreidimensional formschlüssig miteinander. Ein Verrutschen der Platten und die Bildung grösserer Fugen wird dadurch ausgeschlossen, ebenso wie ein Hochstehen von Kanten und das „Aufschüsseln“ der Platten.

Pflegeleicht und wartungsarm: In geschlossenen Räumen wird die Fallschutzfläche einfach abgefegt, abgesaugt oder feucht gewischt, im Freien werden grobe Verschmutzungen mit Besen, Wasserschlauch oder Hochdruckreiniger entfernt. Gegen feinen Schmutz und Staub hilft die Selbstreinigungsfähigkeit der Platten: Regenwasser spült die Partikel selbsttätig durch die offenporigen Matten aus.

Befahrbarkeit mit Hubsteigern, Hubbühnen und bedingt sogar mit KFZ, daher keine Einschränkung bei der Neugestaltung von Routen und Wänden.

Dauerhaft und trotzdem maximal flexibel im Einsatz. WARCO-Fallschutzplatten werden beim Einsatz auf Freiflächen nicht wie ungebundene Materialien „weggespielt“, unterliegen keinerlei biologischem Zerfall und laden nicht zum Missbrauch als Tierklo ein. Dennoch können sie an der Kletteranlage im Freien wie in der Kletterhalle jederzeit demontiert und an gleicher oder anderer Stelle wieder eingesetzt werden, denn sie sind sie nicht fest mit dem Untergrund verbunden. Das ermöglicht ein müheloses Umgestalten von Kletteranlagen und den problemlosen Austausch einer beschädigten Platte.

Für die attraktive Gestaltung der Fallschutzfläche und die individuelle Anpassung an das jeweilige Nutzungsprofil in vielen Typen und Farbdesigns erhältlich. Die Ausführungen aus vollfarbigem EPDM sind darüber hinaus UV-beständig und dauerhaft farbecht.

Wirtschaftlich durch geringe Gesamtbetriebskosten. Eine überschaubarer und klar kalkulierbarer Kapitaleinsatz ohne Folgekosten sowie der minimale Wartungs- und Pflegeaufwand machen WARCO-Fallschutzplatten zu einer nachhaltigen und lohnenden Investition.

Seit Jahrzehnten in Tausenden von öffentlichen wie privaten Projekten bewährt. WARCO-Fallschutzplatten stellen ihre geprüfte und verlässliche Qualität Tag für Tag in Sport- und Fitnesscentern, an Kletter- und Boulderwänden sowie auf Spielplätzen in aller Welt unter Beweis.

Besonders preisgünstig erhältlich direkt im Schweizer Online-Shop des Herstellers.

Jetzt handeln und kostenlose Warenprobe anfordern

Die positiven Eigenschaften, die Qualität und der Preis der WARCO-Fallschutzmatten sprechen für sich. Überzeugen Sie sich selbst und fordern Sie eine kostenlose, unverbindliche Warenprobe sowie weitere Informationen an – am besten gleich jetzt!

Informationen und Warenprobe